Biographie

AKTUELL :

Janine Piguet hat kürzlich in Old boys, einem Spielfilm von Jean-François Amiguet gespielt. Sie stellt die Hauptrolle von Bibi dar mit Bernard Verley und Zoé als Partner. Old boys wurde von Zagora Films produziert und wurde 2022 in Schweizer Kinos und 2023 im Fernsehen erscheinen. Sie hat dafür in 2022 der Preis « Beste Schauspielerin » am Smyrna film festival gewonnen. Sie ist auch die Hauptdarstellerin vom Kurzfilm Fortissimo (Komödie, Inredproduction) in welchem sie eine klassische Pianistin verkörpert, welche der Verzweiflung nahe ist. Für diese Rolle hat sie 10 Interpretationspreise gewonnen. Zudem spielt sie die Hauptrolle in Lost in my heart, ein Film von Thierry Pradervand in welchem sie die Rolle einer Jazz Sängerin (Drama) spielt (deutsch und englisch). Sie hat ebenfalls kürzlich in dem Spielfilm Chroma von Jean-Laurent Chautems gespielt (PS Production, TSR 2021), in der Serie Sacha (TSR, 2022) und in der Serie I-Art die in Cannes séries 2021 zum ersten mal gezeigt wurde. Man sieht sie auch im Spielfilm Deathcember (2020 segment ring my bell, Epic Pictures Group, Alyosha Saari) in verschiedenen Festivals Sie wurde beim Schweizer Filmpreis 2019 nominiert als Produzentin für den Kurzfilm Bacha Posh. Vor dem hat sie in vielen Kurz und lang filmen Frankreich und schweiz gespilet. Janine dreht auf englisch, französisch, italienisch, deutsch und schweizerdeutsch.

Janine ist auch Regisseurin, Drehbuchauthorin, Produzentin und war früher Botanikerin.

EIN BISSCHEN UEBER MICH

Ich bin eine leidenschaftliche Theater- und Filmliebhaberin und arbeite in diesen Bereichen als Schauspielerin, Produzentin und Regisseurin. Ich gehöre zur Schweizer Filmakademie und bin damit an der Nominierung und Wahl für den Schweizer Filmpreises beteiligt. Mein Ausdrucksrepertoire hat viele Facetten – von Dornrösschen bis Gollum – alles ist denkbar aussert Barbie. Zudem bin ich flexibel und kommunikativ. Mein Interesse umfasst neben Film und Theater sowohl die klassische als auch zeitgenössische Musik; ich spiele Klavier und singe. Durch mein Studium der Botanik begleitet und begeistert mich das Bestimmen und Entdecken von Pflanzen und Tieren auf meinen zahlreichen internationalen Reisen.

Vita downloaden.

 

PREISE

2023 Best monologue for Ukraine : Janine Piguet actress / director

2023 Best ensemble cast : Berlin Filmhaus, Lonely Wolf fest, Magma film house, Old Boys

2022 Madrid international Film Festival : best actress, Old Boys

2022 Smyrna Film Festival : best actress, Old Boys

2021 Mumbai Film Awards : best actress, Fortissimo

2021 Asti Film Festival : nomination for best actress, Fortissimo

2020 Sweden Film Awards : best actress, Fortissimo

2020 Best Istanbul Film Fest : best female performance, Fortissimo

2020 Soundance international Film Fest : best actress, Fortissimo

2020 Hollywood gold Awards : silver award for best actress, Fortissimo

2020 Best Actor Awards New York : best actress, gold award, Fortissimo

2020 New York Movie Awards : Honorable mention best actress, Fortissimo

2020 Venice Film Awards : honorable mention for best actress Fortissimo

2020 International moving festival, Iran: nomination for best actress, Fortissimo

2019 Nominiert beim Schweizer Filmpreis als Produzentin für Bacha Posh

2017 Best actress am actors awards LA, Jusqu’aux étoiles

Demoband

Schwyzerdütsch

Kinofilme

Old boys, Regie Jean-François Amiguet

Lost in my Heart, Regie Thierry Pradervand

Lost in my Heart, Regie Thierry Pradervand

I-art, Regie Marvin Gofin & Alexandre Da Silva

Fortissimo, Regie J. Piguet

Bacha Posh, Regie K. Scarton Kim

Lied the Interphone, bei C. Julien,
film Lost in my Heart, Regie T. Pradervand

Theater

Van Gogh, Text & Regie Stephane Albeda

Die Warheit, text F. Zeller, Regie Stéphane Albeda

Presse

Article le Temps du 23 juin 2021 de l'actrice Janine Piguet dans le cadre du Festival international de films de Fribourg
Article le temps sur Old Boys de Jean-François Amiguet avec l'actrice Janine Piguet
Le Temps du 14 mai 2022 sur le cinéma post #metoo dans lequel l'actrice Janine piguet est interviewée
Article de l'illustré du 4 mai 2022 sur les grands mères dans lequel intervient l'actrice Janine Piguet

Interview Janine Piguet, Old Boys
TV Canal Alpha

Interview : Janine Piguet
New FilmMaker Los Angeles

Interview l’Oubli de l’Ange
Avignon FestiTV

Kontakt